Ablauf

1. Terminanmeldung

Sie haben folgende Möglichkeiten, um einen Corona Test in unserem Corona Testcenter zu machen. 

  • Mit Online Terminreservierung
  • Ohne Termin (mit Wartezeit)

Wir empfehlen die Online Terminreservierung, um Warteschlangen zu vermeiden und um Ihren Aufenthalt im Testzentrum so kurz wie möglich zu halten. Im COVID Testzentrum führen wir auch ohne vorherige Anmeldung Corona Tests durch. Bringen Sie hierfür unbedingt Ihren Personalausweis mit. Um den Ablauf im Testzentrum zu beschleunigen, bitten wir Sie, während Ihrer Wartezeit sich bei uns unter https://www.coronapoint.de/pages/registrierung zu registrieren. Dies verkürzt die Wartezeit und den Aufenthalt im Testzentrum für alle Personen. 

Wenn Sie einen Termin haben, dann bringen Sie folgende Unterlagen zu Ihrem COVID-19 Test mit:

  • Bestätigungsemail ausgedruckt oder digital (auf dem Handy)
  • Personalausweis 

2. Anmeldung im Corona Schnelltestzentrum

Seien Sie 5 Minuten vor Ihrem Termin in Ihrem Corona Schnelltestzentrum da, um Ihre Anmeldung durchzuführen. Bitte tragen Sie auf dem gesamten Testgelände eine FFP2-Maske, halten Sie sich an die Hygiene- und Abstandsregeln und achten Sie auf alle Aushänge und Anweisungen des Personals. Bei Verspätung entfällt Ihr Testtermin. Sie können am Empfang auf einen freien Terminslot warten. Ihren Test können Sie am Empfang via Karte oder Bar bezahlen. 

3. Nasen-Rachen-Abstrich

Nach der Anmeldung werden Sie für den Abstrich in die Testkabinen geleitet. Medizinisch geschultes Fachpersonal nimmt die Probenentnahme vor. Bei einem Schnelltest führen wir den Abstrich bei Erwachsenen zuerst im Rachen und dann im vorderen Nasenbereich (ca. 2,5 cm) und bei Kindern nur im vorderen Nasenbereich durch. Bei einem PCR-Test wird der Abstrich aus dem Rachen entnommen. Bitte folgen Sie den Anweisungen des Personals. Anschließend erhalten Sie Ihre persönliche Ergebniskarte mit QR-Code und Passwort. Sie können nun das Testzentrum verlassen.

3. Mitteilung des Befunds

Falls Sie einen Corona Antigen Schnelltest gemacht haben, wird dieser nun vom Personal der Corona Schnellteststation vor Ort ausgewertet. Der Schnelltest ist nach 15 Minuten auswertbar. Je nach Personenaufkommen kann es 20-40 Minuten dauern, bis Sie das Testergebnis (auf Deutsch und Englisch) in einer passwortgeschützten E-Mail erhalten. Sie können Ihr Schnelltestergebnis auch über den QR-Code auf Ihrer Ergebniskarte abrufen.

Falls Sie einen PCR-Test gemacht haben, wird dieser zur Laborauswertung dem kooperierenden Labor überreicht. Ein Testergebnis liegt hier i.d.R. am nächsten Tag nach Abstrich vor. Bitte beachten Sie hierfür die spätesten Abstrichzeiten im Buchungsformular. Der Befund wird Ihnen je nach Standort via E-Mail oder QR-Code mitgeteilt und kann von Ihnen ausgedruckt werden. Das Corona Gesundheitszertifikat erhalten Sie auch auf Deutsch und Englisch. Bei dem PCR-Test handelt es sich um einen Real Time (RT) Corona Test. 


Häufig gestellte Fragen zum Ablauf

Kann ich auch ohne Termin einen Corona Test im COVID Test-Zentrum machen?

Ja, das ist möglich. Bitte beachten Sie, dass es hier zu Wartezeiten kommen kann. Ein Online Termin unter www.coronapoint.de verkürzt Wartezeiten und damit den Aufenthalt in der Corona Schnellteststelle. Sie können auch am selben Tag bzw. wenige Minuten, bevor Sie am COVID Test-Zentrum eintreffen, einen Termin online vereinbaren. 

Was muss ich tun bei einem negativen Corona Test Ergebnis?

Ein negativer Corona Schnelltest oder PCR-Test ist immer eine Momentaufnahme. Sie können sich unmittelbar nach dem Test mit COVID-19 infizieren. Bei einem negativen Coronavirus Test Ergebnis halten Sie sich bitte weiterhin an alle Hygiene- und Abstandsregeln und tragen Sie einen Mund-Nasenschutz im öffentlichen Raum. 

Was muss ich tun bei einem positiven Corona Test Ergebnis?

Falls Ihr Corona-Schnelltest positiv ist, müssen Sie sich in Quarantäne begeben. Sie müssen Ihre Haushaltsangehörigen sowie Ihre engen persönlichen Kontakte über Ihr positives Testergebnis informieren. Ihre Haushaltsangehörigen müssen sich grundsätzlich auch in Quarantäne begeben. Über die Quarantäne von anderen engen Kontaktpersonen entscheidet das zuständige Gesundheitsamt. Sie werden aber in der Regel gebeten, sich freiwillig in häusliche Quarantäne zurückzuziehen. Zudem ist es laut Vorgaben des RKI notwendig, dass sie einen PCR-Kontrolltest durchführen lassen. Diesen können Sie auch direkt in einem unserer Corona Testzentren durchführen lassen (Hier geht's zur Buchung). Das Gesundheitsamt wird bei einem positiven Schnelltest gemäß des Infektionsschutzgesetzes von uns benachrichtigt. Übermittelt werden von uns Angaben wie der Name, die Adresse und Kontaktdaten der betroffenen Person.  Das Gesundheitsamt wird mit Ihnen Kontakt aufnehmen und das weitere Vorgehen besprechen. Hier können Sie aktiv mithelfen, indem Sie zur Kontaktverfolgung eine Liste an Personen für das Gesundheitsamt vorbereiten, mit denen Sie in vier Tagen vor und während der Testung Kontakt hatten. Bis das Ergebnis des PCR-Tests vorliegt, müssen Sie sich vorsorglich in Quarantäne begeben. Es gilt am Ende immer das Testergebnis des PCR-Tests, weil dieser genauer ist. Wenn Ihr PCR-Test negativ ist, dann sind Sie negativ. 

Falls Ihr PCR-Test positiv ist, dann begeben Sie sich bitte umgehend in Quarantäne und informieren Sie ebenfalls Ihre Haushaltsangehörigen und die Personen, mit denen Sie sich in den letzten Tagen getroffen haben. Folgen Sie den Anordnungen des Gesundheitsamts und den Empfehlungen Ihres Hausarztes. Weitere Informationen finden Sie hier

Bitte beachten Sie, dass die hier genannten Angaben je nach Test- und Quarantäne Verordnung der verschiedenen Bundesländer abweichen können.

Was muss ich tun, wenn der Corona Schnelltest ungültig ist?

In seltenen Fällen kann der Corona-Schnelltest nicht ausgewertet werden. In diesem Fall werden Sie auch per E-Mail informiert. Sie haben dann die Möglichkeit kostenlos einen neuen Corona Antigen Schnelltest in unserem Corona Testzentrum vorzunehmen.