Antigen Schnelltest

Corona Antigen Schnelltest

Was ist ein Antigen Schnelltest?

COVID-19 Antigen Schnelltests weisen strukturelle und funktionelle Bestandteile des SARS-CoV-2 Krankheitserregers nach und sind damit spezifisch für diesen Erreger. Testergebnisse liegen bei den Schnelltests zumeist innerhalb von 15-30 Minuten vor, da sie ohne aufwendige Labortechnik unmittelbar vor Ort durchgeführt werden können (Point-of-Care Test). Die Abstrichprobe wird aus dem Nasen-Rachen-Raum entnommen und anschließend in eine Extraktionslösung gegeben. Die Flüssigkeit löst die in der Probe enthaltenen Proteine, welche dann mithilfe eines Tupfers in eine Testkassette gegeben werden. Anhand eines Teststreifens lässt sich ablesen ob Proteine des SARS-CoV-2 Virus in der Probe enthalten sind.

Wie genau ist ein Corona Antigen Schnelltest?

Für den zuverlässigen Nachweis sind hohe Genauigkeitswerte hinsichtlich der Spezifität und Sensitivität des Corona Schnelltests notwendig. Diese Testgütekriterien beziffern die Qualität des Schnelltests. Die Sensitivität (Richtig-Positiv-Rate) eines Tests beschreibt seine Fähigkeit, mit COVID-19 infizierte Personen korrekt zu identifizieren. Die Spezifität (Richtig-Negativ-Rate) eines Tests beschreibt seine Fähigkeit, diejenigen Personen korrekt zu identifizieren, die nicht mit COVID-19 infiziert sind. Gute Corona Schnelltests sind in der Lage, die meisten infektiösen Menschen zu erkennen. Da der Einsatz von Antigen Tests besonders einfach, schnell und flexibel ist, kommen Sie zumeist in Arztpraxen und Krankenhäusern zum Einsatz – also überall dort wo eine schnelle (Vor-)Sortierung in potentiell Infizierte und potentiell nicht-Infizierte erfolgen muss. Schnelltests müssen in Deutschland, die vom Paul-Ehrlich-Institut (PEI) in Abstimmung mit dem Robert-Koch-Institut festgelegten Mindestkriterien für Antigentests erfüllen. 

Was passiert mit einem positiven Antigen Schnelltest?

Positive Coronavirus Schnelltests müssen vom Testzentrum dem zuständigen Gesundheitsamt gemeldet werden (Meldepflicht). Letzteres ordnet dann zur Bestätigung des Testergebnisses einen PCR-Test an. 

Hilfreiche Links: