Corona Schnelltests für Schulen & KiTas

Corona Schnelltests Schulen KiTas

Mobile Corona Tests in Schulen und Kitas

  • Bereits ab 40 Testpersonen
  • Gewährleistung des Präsenzunterrichts und Aufrechterhaltung des Schulbetriebs
  • Antigen Routinetests zur Verkürzung von Quarantänezeiten
  • Corona Schnelltests für Schüler, Lehrer und Erzieher

Um den Schulbetrieb (Präsenzbetrieb) kontinuierlich und dauerhaft aufrecht zu erhalten sowie um Ausbrüche an Schulen zu verhindern, müssen infizierte Personen frühzeitig erkannt werden - möglich ist dies mit regelmäßigen Corona Tests des Schulpersonals sowie der SuS. Seit einer Änderung im Infektionsschutzgesetz sieht das Gesundheitsministerium vor, dass Schnelltests in Kitas und Schulen auch in Eigenregie möglich gemacht werden sollen. Die Corona Tests sollen von den Schulträgern besorgt und von vorab geschulten Lehrern durchgeführt werden. Die Mehrbelastung der Lehrer bzw. Erzieher sowie der hohe organisatorische Aufwand machen die praktische Umsetzung jedoch fraglich.

Mobile Corona Teststationen helfen diesen Mehraufwand zu umgehen, indem Sie direkt in der Schule oder Kita die Antigen Schnelltests oder PCR- Tests durchführen. Die Schnelltests müssen hierfür nicht von der jeweiligen Einrichtung erst besorgt werden – die mobilen Corona Test Teams bringen sowohl die Schnelltests bzw. PCR- Tests sowie das gesamte Testequipment mit. Auch Massentests an Schulen sind so möglich, um schnell unentdeckte Corona Fälle zu finden. Insbesondere Schnelltests sind ein wichtiger Baustein für einen besseren Infektionsschutz an Schulen und Kitas – mit mobilen Corona Test Services werden sie professionell und zuverlässig durchgeführt.