FAQs

Wie buche ich einen Termin für einen Corona Test?
Terminbuchungen gehen ausschließlich über unsere Webseite www.coronapoint.de. Eine telefonische Terminbuchung oder ein Termin via E-Mail Anfrage ist nicht möglich. Um den Ablauf im Testzentrum für alle Beteiligten zu beschleunigen bitten wir Sie bei einem Corona Test ohne Termin sich während der Wartezeit hier zu registrieren: www.coronapoint.de/registrierung.
Wie erhalte ich das Ergebnis meines Corona Tests?
Sie erhalten nach Ihrem Abstrich eine Karte mit Ihrem individuellen QR-Code und Passwort. Antigen Tests sind nach 15 Minuten auswertbar. Sie können 20-40 Minuten Test nach Ihrem Antigen-Schnelltest den QR-Code scannen, um Ihr Testergebnis zu erfahren. Geben Sie zur Öffnung der PDF mit dem Befund Ihr Passwort ein. Sie erhalten das Antigen-Schnelltest Ergebnis auch via E-Mail. Der Befund wird Ihnen mit Angabe Ihrer personenbezogenen Daten sowie der Testabstrich Uhrzeit auf Deutsch und Englisch mitgeteilt. Das PCR-Test Ergebnis (RT-PCR Test) wird Ihnen durch das auswertende Labor direkt und nicht durch Coronapoint mitgeteilt. Wenn der RT-PCR-Abstrich werktags vor 16:00 Uhr gemacht wurde, dann liegt das Ergebnis im Laufe des nächsten Tages vor. Am Wochenende und an Feiertagen muss der Abstrich vor 12:30 Uhr gemacht werden, um das Ergebnis im Laufe des nächsten Tages zu erhalten. Sie erhalten vom Labor eine passwortgeschützte E-Mail und SMS mit Ihrem Befund. Alle Befundsmitteilungen erfolgen immer auf Deutsch und Englisch und können ausgedruckt werden Das Testergebnis enthält neben dem Befund auch die Angabe des Testzeitpunkts sowie den Vermerk, dass es sich um einen RT-PCR-Test (Real Time PCR-Test)handelte. Bitte wenden Sie sich bei Fragen bezüglich Ihres PCR-Testergebnisses immer an das zuständige Labor - Coronapoint kann den Erhalt des PCR-Test Ergebnisses nicht beschleunigen. In NRW arbeiten wir mit dem Labor Dr. Quade zusammen (0221 940 564 660).
Wer kann den kostenlosen Bürgertest nutzen?
Laut der aktuellen Coronateststrukturverordnung ist der Bürgertest für alle Personen mit festen Wohnsitz oder ständigem Aufenthalt im Bundesgebiet kostenlos. Sie können den kostenlosen Schnelltest auch mehrmals in der Woche nutzen. Den Schnelltest erhalten Sie aktuell auch kostenlos, wenn Sie Grenzpendler sind (z.B. im Coronaopoint Testzentrum Kehl). Bitte bringen Sie zu Ihrem Corona Test zwingend Ihren Personalausweis mit.
Muss ich für einen kostenlosen Bürgertest in der Nähe des entsprechenden Coronapoint Testzentrums wohnen?
Um den kostenlosen Bürgertest z.B. im Testcenter Langenfeld zu machen, müssen Sie nicht in Langenfeld wohnen. Ihr Wohnsitz oder ständiger Aufenthaltsort muss nur im Bundesgebiet liegen. Sie können z.B. auch in Berlin wohnen und den Schnelltest bei Coronapoint Langenfeld oder Coronapoint Kehl kostenlos machen.
Wie oft erhalte ich den Bürgertest kostenlos?
Sie können den kostenlosen Bürgertest entsprechend der Testverordnung mindestens 1 x pro Woche kostenlos nutzen. Das heißt Sie dürfen auch mehrmals innerhalb der gleichen Woche einen Schnelltest - d.h. so oft wie benötigt - kostenlos wahrnehmen.
Werden bei Coronapoint auch Kinder getestet?
Wir testen in allen Coronapoint Corona Testzentren auch Kinder. Kinder und Jugendliche bis 17 Jahre werden in Anwesenheit oder mit schriftlicher Einwilligung von Erziehungsberechtigten getestet. Auch Kinder und Jugendliche können von dem kostenlosen Bürgertest Gebrauch machen.
Ich habe einen Fehler im Buchungsformular gemacht, wie kann ich meine Angaben nachträglich ändern?
Schreiben Sie bitte eine E-Mail an info@coronapoint.de und geben Sie an, was korrigiert werden muss. Bitte geben Sie auch an für welches Testzentrum Sie einen Termin gebucht haben. Sie können auch vor Ort den Mitarbeitern Bescheid geben, dass z.B. Ihre E-Mail Adresse oder Ihre Ausweisnummer korrigiert werden muss.
Kann ich auch für mehrere Personen einen Corona Test buchen?
Sie können bei Corona Point auch für mehrere Personen Corona Tests buchen, die einzelnen Terminbuchungen müssen hintereinander erfolgen. Wenn Sie einen Termin für ein Kind buchen möchten, dann müssen Sie keine Ausweisnummer angeben. Sie können das Feld freilassen oder hier einfach "KIND" eingeben.
Kann ich meinen Termin verschieben oder stornieren?
Falls Sie ihren Termin stornieren möchten, dann schreiben Sie eine E-Mail an info@coronapoint.de. Wenn Sie für Ihren Corona Test online bezahlt haben, dann erhalten Sie natürlich eine Rückerstattung. Senden Sie hierfür bitte auch eine E-Mail an info@coronapoint.de.
Ich habe COVID-19 ähnliche Symptome. Kann ich mich in einem der Coronaopoint Testzentren testen lassen?
In unseren Testzentren dürfen wir gemäß der Corona Teststrukturverordnung für Teststellen nur Personen testen, die keine Symptome aufweisen. Bitte wenden Sie sich bei Symptomen zuerst an Ihren Hausarzt, er wird Sie über den weiteren Ablauf informieren.
Ich bin bereits geimpft, sollte ich mich testen lassen und kann ich andere Personen noch anstecken?
Personen, die eine Erstimpfung erhalten haben, können trotzdem positiv auf das Coronavirus getestet werden. Hier kann die Infektion kurz vor der Erstimpfung oder kurz nach der Erstimpfung erfolgt sein, wo die Schutzwirkung durch die Impfung noch nicht eingetreten ist. Gemäß einer Studie des Robert Koch-Institutes heißt es: „Nach gegenwärtigem Kenntnisstand ist das Risiko einer Virusübertragung durch Personen, die vollständig geimpft wurden, spätestens zum Zeitpunkt ab dem 15. Tag nach Gabe der zweiten Impfdosis geringer als bei Vorliegen eines negativen Antigen-Schnelltests bei symptomlosen infizierten Personen.“ Es bleibt ein Restrisiko, welches jedoch gesellschaftlich akzeptiert wird. Das Robert Koch-Institut empfiehlt: Geimpfte Personen sollten „bis auf Weiteres Maske tragen, sich an die Hygiene- und Abstandsregeln halten“ – eben, um andere vor einer Ansteckung zu schützen.
Mein Personalausweis ist abgelaufen, kann ich einen Lichtbildausweis mitbringen?
Sie können zu Ihrem Corona Test den abgelaufenen Personalausweis mitbringen. Wir benötigen ein Dokument, auf welchem Ihre Adresse angegeben ist. Auch eine Aufenthaltsbescheinigung/ Meldebescheinigung können Sie mitbringen.
Handelt es sich bei dem angebotenen PCR-Test um einen Real-Time (RT) PCR-Test?
Ja bei dem PCR-Test von Labor Quade handelt es sich um einen RT-PCR-Test. Auch auf dem Testergebnis ist vermerkt, dass ein RT-PCR-Test durchgeführt worden ist.
Welche Bezahlmöglichkeiten habe ich?
Sie können auf Coronapoint via American Express, Bancontact, EPS, Google Pay, iDeal, Klarna, Maestro Card, Master Card, PayPal, Shop Pay, Klarna Sofortüberweisung, VISA Karte zahlen. Alternativ haben Sie die Option online oder telefonisch nur den Termin zu buchen und vor Ort via Karte oder Bar zu zahlen.
Werde ich an den Testzeitpunkt erinnert?
Sie erhalten einen Tag vor Ihrem Test Termin eine E-Mail-Erinnerung von uns. Zusätzlich erhalten Sie zwei Stunden vor dem Termin auch eine SMS-Erinnerung.
Welchen Corona Test benötige ich, wenn ich eine Auslandsreise geplant habe?
Die meisten Länder verlangen für eine Einreise einen negativen Corona PCR Test (Bescheinigung). Das Ergebnis darf in der Regel nicht älter als 48 Stunden sein (in einigen Ländern 72 Stunden). Reisende müssen sich vor Antritt der Reise sehr genau erkundigen welche Vorgaben bzgl. des Corona Testnachweises im Zielland bestehen. So verlangen manche Länder, dass auf dem Testnachweis die Passnummer und die genaue Uhrzeit des Tests zu sehen ist. Wann Sie Ihren PCR-Test vor einer Auslandsreise am besten machen sollten, können Sie unserer Infografik hier entnehmen. 

Das Centrum für Reisemedizin (CRM) bietet online eine Übersicht mit den Corona Einreisebestimmungen aller Länder an. Diese Regeln können sich stets kurzfristig ändern. Auch das Auswärtige Amt bietet nützliche Reise- und Sicherheitshinweise.
Ist eine Abrechnung mit den gesetzlichen Krankenkassen möglich?
Kostenlose Bürgertests können mit der Krankenkasse abgerechnet werden.
Was muss ich tun bei einem negativen Corona Schnelltest Ergebnis?
Ein negativer Corona Schnelltest ist immer eine Momentaufnahme. Sie können sich unmittelbar nach dem Test mit COVID-19 infizieren. Bei einem negativen Corona-Schnelltest Ergebnis halten Sie sich bitte weiterhin an alle Hygiene- und Abstandsregeln und tragen Sie einen Mund-Nasenschutz im öffentlichen Raum. Minimieren Sie ihre Kontakte entsprechend der aktuell geltenden Kontaktbeschränkungen. Siehe: Regelungen und Kontaktbeschränkungen.
Was muss ich tun bei einem positiven Corona Schnelltest Ergebnis?
Falls Ihr Corona-Schnelltest positiv ist, müssen Sie sich sofort in häusliche Quarantäne begeben. Zudem ist es laut Vorgaben des RKI notwendig, dass sie einen PCR-Kontrolltest durchführen lassen. Das Gesundheitsamt wird gemäß des Infektionsschutzgesetzes von uns benachrichtigt. Diese wird mit Ihnen Kontakt aufnehmen und das weitere Vorgehen besprechen. Hier können Sie aktiv mithelfen, indem Sie zur Kontaktverfolgung eine Liste an Personen für das Gesundheitsamt vorbereiten, mit denen Sie in 4-5 Tagen vor und nach dem Schnelltest Kontakt hatten. Das Gesundheitsamt wird sich dann bei diesen Personen melden. Bis das Ergebnis des PCR-Tests vorliegt sollten Sie sich vorsorglich in häusliche Quarantäne begeben. Auch alle engen Kontaktpersonen müssen von Ihnen informiert werden und sich in Quarantäne begeben.
Was muss ich tun, wenn der Corona Schnelltest ungültig ist?
In seltenen Fällen kann der Corona-Schnelltest nicht ausgewertet werden. In diesem Fall werden Sie auch per E-Mail informiert. Sie haben dann die Möglichkeit kostenlos einen neuen Corona Antigen Schnelltest in unserem Corona Testzentrum vorzunehmen.